Veranstaltungsübersicht

Hier finden Sie alle Informationen zu unseren aktuellen Online-Veranstaltungen

Vergeude keine Krise!

Geistige Dehnübungen und rebellische Ideen für Führung, Selbstmanagement und die Arbeitswelt der Zukunft mit Dr. Peter Kreuz

  • 04. September 2020
  • 11:00 Uhr - ca. 12:00 Uhr

Dr. Peter Kreuz ist ein weltweit tätiger Berater und Autor sowie ein leidenschaftlicher Vordenker für die Arbeitswelt der Zukunft. Er ist Autor des Spiegel-Bestsellers „Hört auf zu arbeiten“ und des Wirtschaftsbuchs des Jahres „Alles, außer gewöhnlich“.  Außerdem ist er Gründer der Initiative ‚Rebels at Work‘: einer Community mutiger Gestalter, die verkrustete Strukturen aufbrechen und Führung und Zusammenarbeit neu denken. Mit seiner Arbeit unterstützt er Führungskräfte und ihre Teams dabei, in einem Umfeld der Disruption, Digitalisierung und tiefgreifenden Veränderung erfolgreich zu navigieren. Er hat in Sozial- und Wirtschaftswissenschaften promoviert, war Manager bei Andersen Consulting und Marketing Professor an der Wirtschaftsuniversität Wien. Sein aktuelles Buch: Vergeude keine Krise!

Diesmal besonders: Alle Teilnehmer der Veranstaltung erhalten im Anschluss ein Hörbuch oder Kindle-Ebook von Dr. Kreuz' neuestem Werk "Vergeude keine Krise!"

In schwierigen Zeiten aus Kundensicht denken und handeln

Phil Winters nimmt einen Perspektivwechsel vor und beleuchtet die aktuelle Situation aus Kundensicht

  • 18. August 2020
  • 17:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr  

Auf internationalem Parkett gilt Phil Winters als der „Father of Customer Intelligence“, weil er leidenschaftlich für die Bedürfnisse der Kunden kämpft. Als Experte für Strategien aus der Perspektive des Kunden findet er immer neue Wege, die es Unternehmen ermöglichen, das Kundenerlebnis zu verbessern und die Loyalität ihrer Kunden zu stärken. Mit mehr als 300 Firmen weltweit hat Phil erfolgreich zusammengearbeitet.    Heute gibt er seine Erfahrungen aus über 30 Jahren Praxis als unabhängiger Berater, Autor und Referent in Keynotes und Vorträgen sowie in Workshops und Seminaren weiter. 

Corona & Lazy Eight – Wo stehen Sie?

Eine Einschätzung der aktuellen Lage auf Basis des Lazy-Eight-Ansatzes durch Prof. Dr. Daniel Keller

  • 17. Juli 2020
  • 11:00 Uhr - ca. 11:45 Uhr  

Prof. Dr. Daniel Keller ist Gründer von Keller Partner in Bonn. Er vereint akademisches Wissen mit praktischer, mehr als 10jähriger Management, Berater- und Trainererfahrung in unterschied­lichen Branchen und Ländern. Berufliche Etappen führten ihn als Management Consultant und Leadership Trainer an das Malik Management Zentrum in St. Gallen zu Prof. Dr. Fredmund Malik, zu Capgemini Strategy Consultants sowie einem erfolgreichen Internet Start-up, der ip.labs GmbH. Als Professor für General Management und Unternehmens­führung an der Steinbeis Hochschule Berlin richtet er sein Augenmerk auf die Verbindung von anwendungsorientierter Forschung unter Rückgriff auf unterschiedliche Wissenschafts­disziplinen bei der ADG in Montabaur. Hier beschäftigt ihn die Frage: Was brauchen alle Organisationen, um langfristig überlebensfähig zu bleiben?

Spielen wie die Großen: Schneller Tun, als wir denken können!

Wie Tech-Giganten mit erprobten Methoden Veränderungsprozesse beschleunigen und was jedermann davon lernen kann.

  • 03. Juli 2020
  • 11:00 Uhr - ca. 12:00 Uhr
Leila Summa ist ein Online-Pionier der ersten Stunde und begleitet und führt seit mehr als 22 Jahren digitale Transformationsprojekte in traditionellen und digitalen Unternehmen, insbesondere in den Bereichen Marketing & Sales, IT und HR. Bei Facebook Germany war sie eine der ersten Vertriebsmitarbeiterinnen. Danach baute sie als Geschäftsführerin die XING Marketing Solution GmbH auf. Seit 2017 gibt sie Führungskräften in unterschiedlichen Rollen (Verwaltungsrat, digitaler Beirat und Digital Advisor) Starthilfe zugunsten der digitalen Welt. Als Gründerin des Start-ups Play To Change GmbH arbeitet sie an neuen Methoden (u.a. Challenge Analytics), um strategische Veränderungsprozesse in Unternehmen zu beschleunigen. Nebenbei ist sie auch Autorin und hat zuletzt gemeinsam mit Christine Kirbach das Buch „33 Werkzeuge für die digitale Welt“ veröffentlicht. In diesem Buch verrät Leila Summa mit welchen Methoden und Werkzeugen traditionelle Unternehmen unter den veränderten Marktbedingungen überzeugen.

Coronakrise - Quo vadis Wirtschaft?

Ausblick auf Konjunktur und Politikmaßnahmen mit Prof. Volker Wieland

  • 25. Juni 2020
  • 17:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr
Unser Referent Prof. Volker Wieland ist Experte für Geldtheorie und Geldpolitik und ist seit März 2013 Mitglied des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. Er arbeitet als Stiftungsprofessor für monetäre Ökonomie und geschäftsführender Direktor des Institute for Monetary and Financial Stability (IMFS) an der Goethe-Universität Frankfurt. Prof. Volker Wieland bietet Informationen aus erster Hand und schaut dabei über den Tellerrand hinaus. Er berichtet nicht nur zur aktuellen Lage der Corona-Pandemie und dem Einbruch der Wirtschaft, sondern erklärt die globalen Zusammenhänge und den damit einhergehenden Strukturwandel, der die Ableitung einer Prognose zu lässt.