Volksbanken spenden für den Narrenring-Main-Neckar e.V.

Eine Spende von 1.000 Euro für den Narrenring-Main-Neckar e.V. übergab am Donnerstag, 30. Juni 2016 der Vorstandsvorsitzende der RV-Bank Miltenberg Dr. Hans-Martin Blättner und der Vorstandssprecher der Volksbank Odenwald Herr Ralf Magerkurth im Rahmen einer kleinen Feierstunde an den Vizepräsidenten des Narrenrings-Main-Neckar, Herrn Stefan Schwab.

Das Geld wird für die Anschaffung eines Multimedia-Boards im Fastnachtmuseum in Buchen verwendet.

Mit dem Fastnachtmuseum verfügt der Narrenring-Main-Neckar über eine hervorragende Dokumentation fastnachtlichen Brauchtums. Hier wird all das bewahrt, was sich im Laufe der Jahrhunderte an altem und neuem Fastnachtsbrauchtum zwischen dem rheinischen Karneval im Norden und der „alemannischen Fasnet“ im Süden entwickelt hat. Sowohl vom rheinischen Karneval als auch von der „alemannischen Fasnet“ sind deutliche Spuren zu finden.

„Wenn wir miterleben können, welch vielfältige und umfangreiche Projekte meist durch ehrenamtliches Arbeiten realisiert werden, kommen wir gern dem Förderauftrag der Genossenschaftsbanken nach und unterstützen die unterschiedlichsten Vereine“, so Dr. Hans-Martin Blättner und Ralf Magerkurth unisono.

Um genau diese Spenden zu ermöglichen, greifen die RV-Bank Miltenberg und die Volksbank Odenwald auf den Gewinnspartopf zurück. Die Grundlage für diesen Topf bildet das Gewinnsparen. Das ist eine attraktive Kombination von Gewinnen und Sparen: Von monatlich 5 Euro je Los werden 4 Euro gespart, die am Jahresende auf ein Konto zurückerstattet werden. Mit einem Euro nimmt man an der monatlichen Verlosung teil und unterstützt damit gleichzeitig die Spendenempfänger. Neben stolzen Gewinnsummen kann man beim Gewinnsparverein auch attraktive Sachpreise, wie z.B. Reisen oder Autos, gewinnen.

Auf dem Bild von links: 

Peter Weinlein (Narrenring Main-Neckar), Ralf Magerkurth (Vorstandssprecher Volksbank Odenwald), Stefan Schwab (Vizepräsident Narrenring Main-Necker), Dr. Hans-Martin Blättner (Vorstandsvorsitzender RV-Bank Miltenberg) und Jörg Rathmann (Narrenring Main-Neckar).

 

Bild: Volksbank