Bälle fürs Team Bärenstark

Volksbank-Stiftung spendet für inklusives Fußballprojekt

Breuberg, 21.10.2017

hre wöchentlichen Übungsstunden können die Mitglieder des TSV 1884 Neustadt künftig mit nagelneuen Bällen bestreiten: Die Stiftung „Unsere Kinder, unsere Zukunft" der Volksbank Odenwald hat dem Traditionsverein kürzlich 350 Euro für neue Fußbälle gespendet. Damit unterstützt das Geldinstitut den inklusiven Ansatz des TSV. Denn im vergangenen Jahr hatten die Verantwortlichen entschieden, ihr Sportangebot für Menschen mit Behinderung zu öffnen. Schnell war klar: Fußball verbindet; und so kommen 30 Kinder und Jugendliche seitdem wöchentlich zu den Spiel- und Trainingsstunden – und das ungeachtet von Behinderung, sozialer Herkunft, Migrationshintergrund oder Geschlecht. Das gemeinsame Sport treiben fördert die Teilnehmer körperlich, baut mentale Barrieren ab und   schweißt auf diese Weise das „Team Bärenstark“ zusammen. Neben sportlichen Fähigkeiten vermitteln die Übungsleiter dort zwischenmenschliche Werte und soziale Kompetenzen. Und Spaß macht das dem fußballbegeisterten Nachwuchs obendrein.

Einweihung Geldautomat in Semd
Monika Wüst (Zweite von links) übergibt den Mitgliedern des Vereins TSV 1884 Neustadt eine Spende der Volksbank-Stiftung „Unsere Kinder, unsere Zukunft“.