Einweihung Geldautomat in Semd

Semd, 08.09.2017

EZB Präsident Mario Draghi hinterlässt mit seiner Niedrigzinspolitik nachhaltige Spuren in der Bankenwelt. Und das sind nicht immer positive. So war es auch für die Volksbank Odenwald notwendig, die Rentabilität der Filialen auf den Prüfstand zu stellen. So beispielsweise auch jene der Voba-Filiale in Semd. Die schlug mit jährlich 60.000 Euro zu Buche. Im Zeichen von Online Banking ging aber gleichzeitig die Kundennutzung in der Filiale ständig zurück. Schweren Herzens entschloss sich der Vorstand zur Schließung dieser Filiale. Um jedoch auch in Semd die Bargeldversorgung weiterhin sicherzustellen entschied man sich zur Installierung eines Geldautomaten. Der steht nun seit einigen Wochen auf dem „Freien Platz“ in der Ortsmitte und wird bereits stark frequentiert. Der Semder Ortsvorsteher Dieter Ohl bedankte sich im Rahmen der Einweihung für eine Spende von 1.000 Euro über deren Verwendung er gemeinsam mit dem Ortsbeirat beraten wird. Ziel wird es sein, Semder Projekte zu unterstützen, so Ohl.

Einweihung Geldautomat in Semd
Unser Bild von der offiziellen Einweihung zeigt (von links) Bürgermeister Joachim Ruppert, den Semder Ortsvorsteher Dieter Ohl, die ehemalige Filialleiterin Christel Lamnek-Wolf und Markus Göbel, Vorstand der Volksbank Odenwald.