Volksbank Odenwald spendet Kinder-Rikscha

Erbach, 11.12.2017

Grund zur Freude herrscht bei den Schülerinnen und Schülern der Astrid-Lindgren-Schule in Erbach. Für den Bewegungsbereich der 166 Kinder starken Grundschule gibt es jetzt zwei neue Roller und eine Kinder-Rikscha, die in den acht Klassen zum Einsatz kommen können. Auch für die Bewegung der Schüler der Ganztagsbetreuung sind diese Fahrzeuge wichtig. Die Volksbank Odenwald hat für diesen Zweck 1.000 Euro an die Schule gestiftet, über die sich die komissarische Schulleiterin Carolin Thelen (rechts)  im Beisein der Schüler freute. Privatkundenberater Tobias Bernhard hat die Spende überreicht.

Volksbank Odenwald spendet Kinder-Rikscha
Auf unserem Foto freuen sich (von links) Jonas, der Mitschülerin Ella auf der Rikscha fährt, Louis und Melisa auf den beiden Rollern.