Bilderausstellung in den Schalterräumen der Volksbank Odenwald

Groß-Zimmern, 06.09.2017

Einen kleinen Einblick in die Ergebnisse von 25 Jahren künstlerischen Arbeitens gibt die Künstlerin Anna-Maria Wagener-Rohde bis zum 25. September 2017 zu den Öffnungszeiten der Volksbank in Groß-Zimmern. Während ihrer langjährigen Tätigkeit im aktiven Schuldienst und der damit verbundenen naturwissenschaftlichen Orientierung, hat Anna-Maria Wagener-Rohde ihren `kreativen Ausgleich` in künstlerischen Betätigungen gefunden. So z.B. beim Malen, beim Schreiben von Kurzgeschichten und Kurzkrimis, sowie zweier Kinderbücher mit eigener Illustration, oder auch beim Arbeiten mit keramischen Materialien. Die ausgestellten Bilder geben einen kleinen Eindruck ihrer künstlerischen Vielfalt wieder. Dabei hat sie verschiedene Techniken, wie Acryl, Aquarell, Buntstift, Moorlauge und Guache, auch teilweise als Mischtechnik, verwendet. 

Bei der Auseinandersetzung mit den Themen - Menschen, Landschaften, Gegenständliches und Abstraktes –  hat sie bestimmte Stimmungen festgehalten, von denen sich der Betrachter bei einem kleinen Streifzug entlang der Bilder ein wenig einfangen lassen kann.

Bilderausstellung in den Schalterräumen der Volksbank Odenwald in Groß-Zimmern
Elvira Tennstedt, Privatkundenberaterin der Volksbank Odenwald freut sich über die Ausstellung der Künstlerin Anna-Maria Wagener-Rohde.